Artikel
0 Kommentare

Das Flug-Nashorn-Projekt

In der südafrikanischen Provinz Limpopo lupft der World Wildlife Fund WWF tonnenschwere Nashörner auf Wolke sieben. Weil die Nashörner in der Provinz in weit voneinander entfernten Gebieten leben, finden junge verlobungswillige Nashörner und Nashörninnen nicht ohne Weiteres zusammen. Das führt dazu, dass der Nachwuchs ausbleibt und sich der ohnehin schon bedrohlich geringe Bestand der Tierart sich immer weiter verringert. Um die Art vor dem Aussterben zu schützen, hilft der  WWF der Nashorn-Romantik auf eine sehr spezielle Weise auf die Sprünge: Mit einem Hubschrauber bringen WWF-Mitarbeiter einsame Nashörner aus weit entfernten Gebieten zusammen. Natürlich werden die Tiere vor dem Flug von Tierärzten betäubt, so dass sie kaum etwas davon merken. Sobald sie in dem geschützten Gebiet ankommen, in dem ihre große Liebe sie erwartet, werden sie von Tierärzten betreut.

Der Hintergrund der Nashorn-Liebesgeschichte ist leider sehr traurig: Die Nashörner sind so selten geworden, weil Wilderer so viele Nashörner umgebracht haben.

Auf der WWF-Seite über das Flugnashorn-Projekt erfährst du, wie du dich gegen Wilderei einsetzen kannst.

In dem Film kannst du dir das WWF-Team bei der Arbeit ansehen.

Artikel
0 Kommentare

Die Sternenzacke-Zeichentricksserie

Trommelwirbel… Vorhang auf für die neue magnifiziöse, gloriose Sternenzacke-Zeichentricksserie!

In der ersten Folge der Zeichentricks erfahrt ihr in nur sechs Minuten und 52 Sekunden, wie ihr den einfachsten Elefanten der Welt zeichnen könnt. Außerdem seht ihr, wie ihr aus roter, blauer und gelber Wasserfarbe euer eigenes sagenhaft elefantiges Grau mischen könnt.