Artikel
0 Kommentare

Null zu null gegen Polen… was die Sternenzacke-Fußball-Supersupersuper-Experten Jogi Löw jetzt raten…

0:0

0:0

Leonie, 11, aus Jüchen/ Schlich über das Spiel:

Das Spiel war nicht so gut wie letztes Mal. Deutschland hatte eigentlich genug Torchancen, um auch mal einen reinzumachen,

Eines ist mir aufgefallen – die Polen standen immer zu zehnt oder so im Strafraum, vor allem in der ersten Halbzeit.

Diesmal war kein Spieler dabei, von dem ich sagen würde, der war bei diesem Spiel super. Sogar Boateng fand ich beim letzten Mal besser. Und Neuer hatte ja nicht sonderlich viel zu halten…bis auf einen Ball, sonst stand er meistens an der Linie.

Gegen Nordirland sollte Löw die Aufstellung beibehalten, wie sie beim ersten Spiel war.

Ich glaube schon, dass Deutschland beim nächsten Mal gewinnt und dass auch Polen gewinnt oder unentschieden spielt und Polen und Deutschland weiterkommen. Wenn Polen und wir gewinnen und Polen mehr Tore macht, kann Polen auch Gruppenerster werden

Jogi Löw zeigt seiner Mannschaft, wo das polnische Tor steht… vergeblich...

Jogi Löw zeigt seiner Mannschaft, wo das polnische Tor steht… vergeblich…

Max, 9, aus Düsseldorf:

Ich fand, dass die Deutschen nicht viel besser gespielt haben als gegen die Ukraine. In der Defensive waren sie diesmal zwar etwas besser, aber in der Offensive war es nicht gut. Die Einwechslung von Mario Gómez hat auch nicht viel gebracht. Er ist ja kopfballstark, aber keiner hat ihm mal Pässe zugespielt.

Khedira hat richtig viel gefoult und hatte direkt eine Gelbe… das hätte auch Gelbrot sein können. Bei diesem Spiel hatte ich eigentlich keinen Lieblingsspieler.

Wenn sie jetzt ein Spiel wie gegen Polen oder gegen die Ukraine machen, können sie gegen Nordirland schon gewinnen. Aber man sollte Nordirland auch nicht unterschätzen. Die haben ja auch gegen die Ukraine gewonnen und das zweite Tor in der Nachspielzeit gemacht.

Ich weiß nicht so genau, was ich anders machen würde… ich bin ja kein Trainer und habe keine Trainerausbildung. Standardsituationen sollten sie vielleicht üben. Sie hatten diesmal ja viele davon, auf der eigenen und auf der gegnerischen Seite, da sollte man was draus machen können.

0:0

0:0

Ben, 9, aus Schopfheim

Ich fand das Spiel ausgeglichen. Bei den Deutschen hat Müller ein paar Sachen gut gemacht. Bei den Polen war Lewandowski ganz gut.

Das null zu null fand ich schon ein bisschen enttäuschend, weil Deutschland in der zweiten Hälfte ganz gut gespielt hat und ein paar mehr Angriffe hatte.

Ich finde, dass sie gegen Nordirland noch mal einen Tacken drauflegen müssen. So sicher waren sie bei dem Spiel gegen Polen ja auch nicht. Und es gab sehr viele gelbe Karten.

Gomez zu bringen war schon gut. Er hat in der Qualifikation in einem Spiel ja auch zwei Tore gegen Österreich gemacht. Ihn hätte ich nächstes Mal auch gerne im Team.

0:0

0:0

Lukas, 10, aus Düsseldorf-Flehe

Der Sturm war diesmal nicht so gut, aber die Abwehr mit Mats Hummels war besser als letztes Mal gegen die Ukraine.

Und ich fand, dass die Deutschen im nächsten Spiel Mario Gomez mehr reinbringen müssen. Als sie in diesem Spiel Gomez und Schürrle gebracht haben, haben die noch mal richtig Druck gemacht. Da wurden die Polen noch mal richtig nervös…

Boateng hat mittlerweile Pässe geübt und als Mats Hummels als letzter Mann da war, das war sehr gut. Nächstes mal muss der Ball aber dann auch drin sein.

Hummels war super, besser als Mustafi. Nach nur zwei oder drei Tagen Training so ein Spiel abzuliefern, das ist Weltklasse.

Ich würde an Löws Stelle Draxler reinbringen. Der hat sehr gut gespielt. Und ich würde nicht so spät auswechseln. In der Startelf würde ich Götze gegen Gomez tauschen und Schweinsteiger gegen Özil. Draxler würde ich etwas später, vielleicht nach einer halben Stunde, gegen Schürrle auswechseln. Draxler hat so gut gespielt, er hat die Flanken von Boateng richtig verwendet und super gespielt, immer schön vorbei an den polnischen Spielern.

Wenn sie dann irgendwann nicht mehr können, würde ich dann Götze für Gomez bringen.

Ich denke schon, dass sie gegen Nordirland gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.